Corona-Impfung

Liebe Patienten,

aufgrund der immensen Nachfrage nach Corona-Impfterminen und einer bereits sehr langen Warteliste bitten wir Sie, von weiteren Nachfragen nach einer Covid-19-Impfungen (alle Impfstoffe!) via Email oder Telefon abzusehen!

Uns ist bekannt, dass die Impfzentren und die kassenärztliche Vereinigung Sie an uns Hausärzte verwiesen haben, dennoch bedauern wir sehr, dass wir aktuell nicht in der Lage sind, allen Bürger*innen, eine Impfung gegen Covid-19 anzubieten. Neben einer sehr langen Warteliste werden wir in absehbarer Zeit nur die Impfstoff-Mengen erhalten, die benötigt werden, um den Bedarf für die Zweitimpfungen abzudecken. 

Sollte sich die Situation ändern,  werden wir Sie sofort an dieser Stelle informieren. Wir möchten gerne unserer medizinischen Aufgabe gerecht werden, allen Bürger*innen eine Corona-Impfung zu ermöglichen, bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Berlin, 16.Mai 2021“

Corona-Testung

Wir führen Corona-Schnelltests und PCR-Tests durch.

Alle Bürgerinnen und Bürger haben auch ohne Symptome seit dem 1.3. das Anrecht auf einen kostenlosen Schnelltest.  Bei Verdacht auf eine Covid-19-Infektion trägt die Kosten weiterhin Ihre Krankenkasse.  

Bitte melden Sie sich auf jeden Fall per Mail oder telefonisch an, wenn Sie einen Corona-Test wünschen.

neuer Assistenzarzt

seit dem 1. September 2020 unterstützt uns

Dr. med. Kai D. Link

als Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin.

Vorsichtsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Liebe Patienten,
sollten Sie an einem fieberhaften Infekt der oberen Atemwege leiden und/oder den Verdacht auf eine Corona-Infektion haben, bitten wir Sie, sich vorab telefonisch (Tel.: 687 48 36) oder per Mail (praxis@hausarzt-holzer.de) mit uns in Verbindung zu setzen und nicht die Praxis zu betreten bzw. die Akutsprechstunde aufzusuchen.

Sollten Sie dringend einen Arzt benötigen, benachrichtigen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117.
Wir werden uns sonst zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir bitten Sie außerdem, in jedem Fall bei Betreten der Praxis einen Mundschutz zu tragen.

Wir wollen jegliches Ansteckungsrisiko für andere Patienten ausschließen und sind an diese Vorsichtsmaßnahmen gebunden.

Berlin, 16.05.2020